MediCannabis - Marie Borrel

MediCannabis - Marie Borrel

M-1273-H

Normaler Preis €16,00
Vorrätig, Lieferzeit 2-3 Werktage

Unser Buchtipp: MediCannabis von Marie Borrel

Cannabis als wirkungsvolles Krebsmedikament

Ihre Erfahrungen mit der Diagnose Krebs hat Marie Borrel in ihrem Buch "MediCannabis - Hilfe bei Krebstherapie" verarbeitet. Jeder, der mit der Diagnose Krebs konfrontiert wird, ist erst mal geschockt und kann diese niederschmetternde Nachricht nur schwer verarbeiten. Die Gedanken beginnen zu kreisen, existentielle Fragen drängen sich auf: Wie wird mein Körper mit dem Krebs fertig? Wie wird er auf die Chemotherapie reagieren? Werde ich diese tückische Krankheit, die so viele schon aus dem Leben gerissen hat, überhaupt überleben? Und wenn ich sie überlebe, wird sie irgendwann womöglich wiederkommen? Nicht anders erging es Marie Borrel, als bei ihr Krebs diagnostiziert wurde.

Und leider bewahrheitete sich vieles von dem, was sie befürchtet hatte: Die aggressive Chemotherapie machte ihr sehr zu schaffen, die Behandlung erwies sich sogar als noch belastender als der Krebs selbst. Das lag vor allem an den Nebenwirkungen, die von der ersten Infusion an auftraten, und die durch die verabreichten Medikamente nicht wirklich gelindert werden konnten. Doch zum Glück entdeckte sie das Cannabis als wirkungsvolle und verträgliche Medizin, die ihr sehr dabei half, diese äußerst schwierige und belastende Zeit zu überstehen. Und es tauchte die Frage auf, die sie nicht mehr loslassen wollte: Warum ist ein solch einfaches und ungefährliches Heilmittel wie Cannabis nicht längst in der modernen Schulmedizin etabliert, warum wird es so vielen Patienten trotz seiner heilsamen Wirkung vorenthalten?

MediCannabis: neue Antworten auf alte Fragen

Und Marie Borrel, erfahrene Journalistin und Autorin im Themenbereich „Gesundheit und Wohlergehen“, machte sich auf die Suche nach Antworten auf diese und andere Fragen rund ums Cannabis. Herausgekommen ist mit „MediCannabis“ ein sehr lesenswertes Buch. Die Autorin schildert darin ihre persönlichen Erfahrungen und stellt die jahrtausendealte, in vielen historischen Gesellschaften bekannte Heilpflanze vor.

Zudem hat sie sich moderne Studien zum Thema „Hanf“ vorgenommen und deren Ergebnisse – erstaunliche und unerwartete therapeutische Effekte von Cannabis – in einer auch für Laien verständlichen Sprache zu Papier gebracht. Ebenso werden aktuelle rechtliche Aspekte behandelt. Fazit: Ein sehr spannendes und informatives Buch, das jedem zu empfehlen ist, der sich für die therapeutische Nutzung von Cannabis interessiert und der sich fragt, warum diese so wertvolle Heilpflanze lange Zeit so umstritten war und oft noch ist.